Skip to main content

Cancelled - ProCampaign stellt erstmalig auf der ITB aus

Begleitung der Guest Journey via Marketingautomation
Begleitung der Guest Journey via Marketingautomation

Bremen, Februar 2020: Welche Wege müssen Reiseveranstalter und Hoteliers gehen, um zufriedene Gäste in Wiederkehrer zu verwandeln? Unter anderem mit der vielschichtigen Antwort auf diese Frage beschäftigt sich die ITB Berlin als Leitmesse der weltweiten Tourismusbranche. Dem dabei stützenden Thema Travel Technology stellt die Messe dieses Jahr vier Messehallen zur Verfügung, in denen Technologieanbieter ihre branchenrelevanten Lösungen vorstellen. 


Engagement needs Security


Das Thema Customer Engagement ist auch in der Tourismusbranche zu einem Top-Thema gereift. So ist der effiziente Austausch von Kundendaten aus Reservierungs- und Buchungssystemen, Revenue Management Systemen und der Marketingsoftware ein wesentlicher Baustein zur effizienten Nutzung vorhandener Daten und damit zur Steigerung von Kundenzufriedenheit, -wert und -treue. Die Branche steht hier vor der Herausforderung, personenbezogene Daten DSGVO-konform zu behandeln und branchenspezifische Kundenbindungsprogramme zu entwickeln.

 


ProCampaign: Marketingreise zum treuen Gast


Zentrierte, datenschutzkonforme Datenanreicherung, Kundenbindungsfokus und agiles Kampagnenmanagement ─ mit dieser Funktionskombination betritt der Secure Customer Engagement Hub ProCampaign die Tourismusbühne. Durch seinen Privacy-by-Design-Ansatz trägt das Tool den Datenschutz bereits in seiner Produkt-DNA. Hinter das Thema Datenschutz bei personalisierter Kundenansprache können Marketers und IT-Verantwortliche mit der Software getrost einen Haken setzen. Die Marketingautomation bietet Hoteliers und Entscheidern der Reisebranche darüber hinaus eine flexible Startrampe für maßgeschneiderte Treueprogramme. Mit ihr kreieren sie individuelle Omnichannel-Konzepte, identifizieren Gästegruppen und -verhalten und  stärken die Bindung an Haus oder Region. 


Rundum flexibel


In Halle 6.1 präsentiert sich ProCampaign als Customer Engagement-Lösung, die aufgrund ihrer flexiblen REST API Schnittstellen und des dynamischen Datenmodells vollständig in Property Management Systeme integriert werden kann. Diese Zusammenführung gewährt einen vollumfassenden 360°-Blick auf die einzelnen Besucher, deren Interessen, Vorlieben und Verhalten unter Berücksichtigung aller datenschutzrechtlichen Vorgaben.

 

Der Vortrag: Motivation zum Wiederkommen


Mit welchen Strategien können Unternehmen aus Hotellerie und Touristik die Loyalität ihrer Gäste via Marketingautomation nachhaltig steigern? Dieser Frage widmen sich Jörn Bittner von ProCampaign und Prof. Dr. Sandra Bayer, Professorin für Medien- und Businessmanagement an der Hochschule Mittweida und Geschäftsführerin der Anker & Alpen GmbH. Ihr Vortrag „Vom Wert eines automatisierten und individuellen Dialogs mit dem Gast: Maßnahmen – Messbarkeit – Motivation zum Wiederkommen“ findet am Mittwoch, den 04. März 2020 um 11:00 Uhr auf der Bühne in der eTravel World in Halle 6.1. statt.

Die beiden Speaker zeigen auf, wie die Tourismusbranche das Wissen aus vorhandenen Daten gekonnt nutzen kann, die Datenqualität erhöht und durch individualisierte Kommunikation einen zufriedenen Gast in einen treuen, einen wiederkehrenden Gast verwandelt.

 

Lernen Sie ProCampaign in der ITB eTravel World vom 04. bis 07. März kennen! Das Team freut sich auf inspirierende Gespräche in der Halle 6.1 am Stand 144d.


Vortrag: „Vom Wert eines automatisierten und individuellen Dialogs mit dem Gast: Maßnahmen - Messbarkeit – Motivation zum Wiederkommen“ am Mittwoch, den 04. März 2020 um 11:00 Uhr auf der Bühne in der eTravel World in Halle 6.1.

 

Über ProCampaign: 

ProCampaign ist der sichere Customer Engagement Hub der Consultix GmbH mit Sitz in Bremen. Die Digital-Marketing-Software trägt als einzige Lösung am Markt das Europäische Datenschutz-Gütesiegel European Privacy Seal (EuroPriSe) und ist damit die Antwort auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Deutschland sowie auf die General Data Protection Regulation (GDPR) aller EU-Mitgliedsstaaten. Namhafte international agierende Unternehmen betreuen mit diesem plattformbasierten Produkt für Kundenkommunikation und -Management sowie Kampagnenführung weit über 100 Millionen Kundenprofile in mehr als 50 Ländern. Mehr Informationen unter www.procampaign.de

comments powered by Disqus
Back to top